Diese Website wird nicht mehr aktualisiert!
Wir empfehlen die Website Teneriffa-heute.info

Hier finden Sie die Nachrichten der letzten Tage, im Archiv eine Auflistung aller bisher veröffentlichten.

2017 10 05 Perry So

Bild-Quelle: Auditorio de Tenerife


Am morgigen Abend eröffnet das Orquesta Sinfónica de Tenerife (OST) die neue Spielsaison in der Sala Sinfónica des Auditorio de Tenerife unter dem Motto: Una temporada fantástica (eine fantastische Saison). Das Orchester spielt unter Leitung des in Honkong geborenen Perry So und wird vom venezolanischen Trompeter Pacho Flores begleitet.

Auditorio de Tenerife Adán Martín, Sala Sinfónica, Freitag 6. Oktober, 19.30 Uhr, Eintritt ab 16 Euro.

2017 10 05 Georgina


Heute Abend um 21 Uhr ist die venezolanische Sängerin Georgina im Rahmen des Espacio Guimerá Música (EGM) im Teatro Guimerá im Konzert zu sehen und zu hören. Zusammengefasst in fünf Alben kann sie auf 53 Songs als Texterin und Sängerin verweisen. Ihre Lieder spiegeln das tägliche Leben wider, wodurch sie die Nähe zum Publikum aller Altersgruppen findet.

Teatro Guimerá in Santa Cruz, Beginn 21 Uhr, Eintritt 5 Euro.

2017 10 05 Bomberos
Foto © Bomberos de Tenerife


Gestern ereignete sich gegen 19 Uhr auf der Autobahn TF-1 in Höhe der Ausfahrt Vera de Erques in der Gemeinde Guía de Isora ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurde der Pkw durch einen Frontalaufprall so stark beschädigt, dass der 20-jährige Fahrer von der Feuerwehr durch die Hintertür aus dem Unfallfahrzeug herausgeholt werden musste. Er wurde dann mit der Ambulanz zum Hospital Quirón in Costa Adeje überführt.

2017 10 05 Alonso Abreu
Foto © Cabildo de Tenerife


Der Inselpräsident Carlos Alonso und der Inselrat für kommunale Zusammenarbeit, Wohnen und Wasser, Aurelio Abreu, haben gestern ein ehrgeiziges Projekt für Teneriffa vorgestellt, das in den nächsten vier Jahren umgesetzt werden soll. Das Cabildo wird dafür 48 Millionen Euro in die Verbesserung des Kanalisationsnetzes der 31 Gemeinden auf der Insel investieren.

2017 10 05 Banco Sabadell
Foto © Banco Sabadell


Die Banco Sabadell wird angesichts der Möglichkeit, dass Katalonien seine Unabhängigkeit einseitig erklären kann, heute Nachmittag in einer außerordentlichen Sitzung den Verwaltungsrat einberufen, um zu entscheiden, ob sie ihren eingetragenen Sitz nach Madrid oder Alicante verlegt. Durch die Sitzverlegung wird sichergestellt, dass die Banco Sabadell weiterhin unter der Aufsicht der EZB steht und dass die Zahlung von Unternehmenssteuern in der Stadt erfolgen wird, in der sich der Sitz der neuen Bank befindet.

2017 10 05 MusaIndia
Foto © Cabildo de Tenerife


Das Museo de la Naturaleza y el Hombre (Museum der Natur und der Menschheit) schließt sich erneut dem Plenilunio an, das am 7. Oktober in Santa Cruz mit Kultur- und Musik-Aktivitäten stattfinden wird. Und das mit einem kostenlosen Programm für alle möglichen Publikumsgruppen, das den Besuch seiner Dauerausstellungen mit der Interaktion in den archäologischen und naturwissenschaftlichen Sammlungen oder mit der Sonderausgabe (Epilog) des MusaIndia-Festivals, das in den Monaten August und September stattfand, verbindet.

2017 10 05 Los 40 Tenerife Pop
Foto © Cabildo de Tenerife


Rund um die Plaza de España findet diesen Samstag ab 20 Uhr das Festival Los 40 Teneriffa Pop statt, ein musikalisches Treffen, das vom Kanal Los 40 in Zusammenarbeit mit dem Cabildo de Tenerife und dem Ayuntamiento von Santa Cruz de Tenerife organisiert wird und in diesem Jahr mit der zweiten jährlichen Ausgabe von Plenilunio zusammenfällt. Die Teilnehmer können eine breite Palette von 16 Künstlern aus dem nationalen und internationalen Umfeld, darunter sechs Canarios, bewundern.

Der Präsident des Cabildo, Carlos Alonso, präsentierte gestern in Begleitung des Bürgermeisters von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, und der Direktorin des SER auf den Kanarischen Inseln, Lourdes Santana, dieses musikalische Ereignis.

Die 40 Teneriffa Pop ist Teil des Teneriffafestivals, einer Initiative der Corporación Insular, die für die letzten vier Monaten des Jahres ein stabiles Programm von 70 Shows in der Metropolregion organisiert hat.

Die Künstler, die an diesem Samstag in Los 40 Teneriffa Pop auf der Bühne stehen, sind: Yall, Maikel Delacalle, Carlos Marco, Barei, Danny Romero, Brisa Fenoy, Dani Moreno, Óscar Martínez, Ray Castellano, Critica Saik, Eva Ruiz, Karen Méndez, Tutto Durán, Frank Rigot, Lennis Rodríguez und Dacruz.

News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv