Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Die dem afrikanischen Kontinent vorgelagerte Inselgruppe zeichnet sich durch ein ganzjähriges mildes Klima aus. Trotzdem kann sich die Wetterlage zwischen den Inseln, aber selbst auf den einzelnen Inseln, recht unterschiedlich gestalten.

Neben ihrer Lage im östlichen Atlantik bestimmen vor allem das Relief der Inseln, aber auch der aus dem Nordosten kommende Passatwind und die warmen Winde von der Sahara (Calima) das Wetter auf dem Archipel.

Aktuelles Wetter und Prognosen

Regen-Radar

Das Regen-Radar für die Kanarischen Inseln steht in Gran Canaria und zeigt aktuell vorhandene Regenwolken an. Die Uhrzeiten werden allerdings in Mitteleuropäischer Zeit angegeben, also in der von Madrid oder Berlin. Für die Kanaren gilt eine Stunde weniger.

Gezeiten, Sonne und Mond

Über diesen Link zu WINDFINDER können Sie die Gezeiten sowie den Stand von Sonne und Mond an der Küste von Santa Cruz de Tenerife einsehen.

Ausgewählte Orte

Die folgenden Darstellungen vermitteln die Wetterprognose für ausgewählte Orte der Kanarischen Inseln. Sie beginnen mit dem Teide, dem höchsten Berg Spaniens, der sich auf der Insel Teneriffa befindet.

Wetterprognose für den Teide

 

Wetterprognose für weitere ausgewählte Orte.

 

ANZEIGE