Tagesmeldungen am Wochenende

 Kanaren-Wetter am Wochenende

2021 03 05 Kanaren Sonntag Warnung

Windwarnung der Stufe Gelb auch am Sonntag | Quelle: Aemet

Das Wetter wird sich am Wochenende auf den Kanarischen Inseln wieder windig und mit Regenschauern zeigen. Nach der Windwarnung der Stufe Gelb in der Nacht vom Freitag zum Samstag auf La Gomera, ist diese ab Samstag 12.00 Uhr erneut für La Gomera, aber auch für die Insel Gran Canaria, die Gipfel La Palmas, die Insel El Hierro sowie den Norden, Osten, Süden und Westen Teneriffas bis Sonntag 9.00 Uhr angesagt. Ab 12 Uhr bezieht sich die Windwarnung dann erst und ausschließlich auf die Metropole Teneriffas.
Auf Lanzarote, Fuerteventura und im Norden der übrigen Inseln überwiegt am Samstag bewölkter Himmel mit gelegentlichen Niederschlägen, die im Mittelland häufiger sein werden und dort örtlich in Form von Schauern auftreten können. In den übrigen Gebieten der Kanarischen Inseln wird wechselnde Bewölkung erwartet, wobei schwache und gelegentliche Schauer nicht auszuschließen sind.
Auch der Sonntag bringt im Norden der gebirgigen Inseln überwiegend bewölkten Himmel mit gelegentlichen leichten bis mäßigen Regenfällen, vor allem in der ersten Tageshälfte. Diese können in den mittleren Lagen auf Teneriffa und Gran Canaria am frühen Morgen häufiger und intensiver sein. Auf Lanzarote und Fuerteventura wird es wechselnd bis stark bewölkt sein mit wahrscheinlichen Schauern, die im Allgemeinen schwach sein werden. Im übrigen Gebiet ist es wechselnd bewölkt, wobei schwacher und vereinzelter Regen nicht ausgeschlossen ist. Die Temperaturen können am Samstag leicht bis mäßig zurückgehen.

Weitere Wetter-Informationen entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Wetter auf den Kanarischen Inseln

 Teneriffa – Teide heute

Stets aktuelle Informationen zum Wetter auf dem Teide, zum Status der Anlagen, der Wanderwege und der Zufahrtsstraßen zum Teide (geöffnet oder geschlossen) sowie Bilder dortiger Webcams in Echtzeit erhalten Sie über die Website Teide Heute des Unternehmens Teleferico del Pico de Teide, S.A.

 Hallo Kanarische Inseln

Die Tourismus-Website der Kanarischen Inseln stellt wichtige Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus Covid-19 zur Verfügung, die bei Reisen auf die Kanarischen Inseln beachtet werden sollten.

 Kanarische Inseln Covid-19

Hier können Sie aktuelle Informationen zum Coronavirus COVID-19 auf den Kanarischen Inseln aufrufen. Die Festlegung spezifischer Maßnahmen bei hohen Fallzahlen auf den einzelnen Inseln werden wöchentlich aktualisiert und mit einer Ampel ausgedrückt.

Auf der Seite Información sobre el Coronavirus (COVID-19) finden Sie das gesamte Informationsmaterial, das die Regierung der Kanarischen Inseln der Öffentlichkeit über den Coronavirus (Covid-19) in spanischer Sprache zur Verfügung stellt.


Werbung

 

Aktuelle Nachrichten

 

Tagesmeldungen vom 05.03.2021
Gespräch Kanaren Jet2

 

Die britische Gruppe Jet2 geht von der Wiederaufnahme des Flugbetriebs aus Großbritannien mit den Kanarischen Inseln ab Mai mit einem Angebot von 1.650.000 Sitzen für den Zeitraum zwischen Mai 2021 und März 2022 aus …

Tagesmeldungen vom 04.03.2021

Kanaren-Wetter am Donnerstag | Keine Einsperrungen aber Maßnahmen zur Osterzeit auf den Kanarischen Inseln | WHO warnt vor Anstieg der Covid-19-Zahlen in Europa | Kanarische Covid-19-Statistik am Donnerstag | Abgeschlossene Restaurierungsarbeiten auf dem Paseo del Ciprés in Puerto de la Cruz auf Teneriffa | Kanarische Covid-19-Ampel ab 5. März 2021 …

Kanaren Covid-19-Ampel

 

Die Insel Fuerteventura wurde ab dem 5. März wieder auf die Stufe 2 (gelb) heraufgesetzt, wobei alle anderen Inseln ihre bisherige Einstufung behalten …

Tagesmeldungen vom 03.03.2021
Kanaren Covid-19-Test

 

In dieser Woche wurden auf den Kanarischen Inseln 77 neue Ausbrüche mit 507 Personen registriert, von denen 31 eine Krankenhauseinweisung erforderten und eine Person gestorben ist …

Tagesmeldungen vom 02.03.2021
Tagesmeldungen vom 01.03.2021
Kanarische Covid-19-Ampel

 

Die Insel Lanzarote wird mit La Graciosa ab dem morgigen Dienstag von der Stufe 4 (braun) auf die Stufe 3 (rot) herabgestuft, alle anderen Inseln behalten ihren bisherigen Wert bei der kanarischen Covid-19-Ampel …

Tagesmeldungen vom 28.02.2021

Kanaren-Wetter am Wochenende | Kanarische Covid-19-Statistik am Samstag | Auflösung einer Party von mehr als 50 Personen im Norden Teneriffas | Rettungseinsatz für verletzten Radfahrer auf Teneriffa | Kanarische Covid-19-Statistik am Sonntag | Ansammlung von mehr als 300 Personen auf Lanzarote aufgelöst …

Kanaren Lanzarote

 

In der Nacht zum Sonntag löste die örtliche Polizei von Arrecife eine Ansammlung von mehr als 300 Personen auf …

Tagesmeldungen vom 26.02.2021

Kanaren-Wetter am Freitag | Tödlicher Fahrradunfall auf Teneriffa | TUI sieht die Kanaren als Reiseziel mit Vorteilen | Kanarische Covid-19-Statistik am Freitag | Hubschrauberrettung von Wanderern auf Teneriffa …

Kanaren Gespräch mit TUI

 

Der Vorstandsvorsitzende der TUI-Gruppe, Sebastian Ebel, bescheinigte den Kanarischen Inseln eine gute Prognose als einziges Reiseziel im Raum Europa und Nordafrika mit Kapazität, das jederzeit für den Tourismus geöffnet ist und über gute Sicherheitsmaßnahmen und Kontrollen gegen Ansteckungen verfüge …

Tagesmeldungen vom 25.02.2021
Tagesmeldungen vom 24.02.2021