Blick über den Süd-Flughafen zum Teide

Obwohl auch für Teneriffa noch Calima-Warnung des spanischen Wetterdienstes Aemet besteht, sind die Sichtverhältnisse auf der Insel an diesem Montagvormittag deutlich besser geworden … ►►►

ANZEIGE 

 

►►►

Ein leichter Schleier filtert noch das Sonnenlicht, das nur auf wenige Wolken trifft. Auf der ganzen Insel zeigt sich überwiegend klarer Himmel. Erst am Nachmittag ist wieder mit einigen hohen Wolken zu rechnen.

Allerdings zeigen die Wetterstationen gegen 10.00 Uhr allgemein nur Werte unter 20°C an. Die Bergstation der Teide-Seilbahn misst sogar -1°C. Aber der Schnee der letzten Tage ist weitgehend verschwunden.

Da rücken dann auch wieder die Strände stärker in das Bewusstsein der Menschen. Bei strahlender Sonne und einer erwarteten Lufttemperatur bis etwa 22°C zieht es ans Wasser, zumal dessen Temperatur um die 19°C liegen soll.

Solch ein Wochenbeginn wird vor allem die Urlauber freuen, denn zumindest das Wetter wird keine Grenzen für Aktivitäten setzen – bis auf Calima-Reste, die man nicht unterschätzen sollte.

ANZEIGE 

 

Die aktuellsten News:

News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv