Museum zeigt Ausstellung von Krippen aus recycelten Material
Bild-Quelle: Cabildo de Tenerife


Das Museo de Historia y Antropología (Museum für Geschichte und Anthropologie) stellt in La Laguna bis zum 7. Januar die 22 Werke aus, die von Schülern beim II Concurso Insular de Belenes Reciclados aus recyceltem Material geschaffen wurden. Die Arbeiten sind in der Casa Lercaro, dem Sitz des Museums, und im Kloster Santo Domingo zu sehen.

Am 20. Dezember wurden die Preise an die drei Finalisten des Wettbewerbs vergeben, an dem öffentliche und private Vor- und Grundschulen teilnahmen. Alle zum Wettbewerb eingereichten Arbeiten mussten mit recycelten Elementen ausgeführt werden, um zu vermeiden, dass die Teilnahme am Wettbewerb zu einem höheren Ressourcenverbrauch führt. Darüber hinaus mussten die Arbeiten bestimmte Vorgaben erfüllen.
Der erste Preis dieses Wettbewerbs ging an den CEIP Juan Cruz Ruiz aus Puerto de la Cruz, der zweite Preis ging an den CEIP Agustín Espinosa aus Los Realejos. Der dritte Preis ging schließlich an die CEIP Plus Ultra aus La Guancha.
Casa Lercaro befindet sich in La Lagune in der Calle San Agustín, 22, während das Kloster Santo Domingo in der Calle Santo Domingo 7 liegt.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv