Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Wetter am 20.01.2022

Die am Mittwoch um 21.00 Uhr beginnende Wind-Warnung der Stufe Gelb endet am Donnerstag um 10.00 Uhr auf La Gomera und in der Metropole Teneriffas und um 15.00 Uhr auf Lanzarote und Fuerteventura sowie im Norden Teneriffas; dazu kommen am Donnerstag Regen-Warnung von 8.00 bis 18.00 Uhr für die Insel La Palma und ab 11.00 Uhr erneut Calima-Warnung für die Inseln Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura … ►►►

ANZEIGE 

 

►►►

Sehr starke Böen werden in der ersten Tageshälfte auf La Graciosa und in Gebieten von Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa und La Gomera erwartet, wo örtlich über 80 km/h möglich sind. Calima wird auf den östlichen Inseln intensiver sein. Örtlich starke Regenfälle kann es auf La Palma geben.

Im Allgemeinen wird am Donnerstag auf den Kanarischen Inseln wechselnde Bewölkung mit mittleren und hohen Wolken erwartet.

Auf den westlichsten Inseln ist es am Vormittag meist bewölkt und es kann zu Niederschlägen kommen, die in Form von Schauern auftreten und auf La Palma örtlich stark sein können.

Auf Teneriffa wird es in den Abendstunden immer wieder tief hängende Wolken geben, wobei gelegentliche leichte Schauer nicht ausgeschlossen sind.

Die Temperaturen werden sich kaum ändert, mit Ausnahme eines leichten Rückgangs auf den westlichsten Inseln. In Las Palmas de Gran Canaria werden Werte bis 20°C erwartet, in Santa Cruz de Tenerife bis 22°C.

Der Wind kommt aus südlicher bis südöstlicher Richtung, zeitweise stark, nachmittags abnehmend. Sehr starke Böen soll es in der ersten Tageshälfte auf La Graciosa, an den Nord- und Westhängen von Lanzarote, Fuerteventura und in der Metropole Teneriffa sowie in den Hochlagen von Teneriffa und La Gomera geben. Örtlich werden Windgeschwindigkeiten von über 80 km/h erreicht.

Die folgenden Gezeiten für das Meer bei Santa Cruz de Tenerife am Donnerstag gelten fast zeitgleich für alle Küsten der Kanarischen Inseln:

  • Hochwasser
    2.33 und 14.54 Uhr
  • Niedrigwasser
    8.50 und 20.54 Uhr.

wetter hinweis

ANZEIGE 

 

Die aktuellsten News:

News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv