1-1-2 Canarias

Ein Motorradfahrer kam in den heutigen Mittagsstunden auf der Vía paralela Hermano Pedro in der Gemeinde San Miguel von der Straße ab und stürzte in einen Barranco …

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes 1-1-2 war der Motorradfahrer mindestens zehn Meter in die Tiefe gefallen und hatte sich dabei schwer verletzt.

Trotz des Einsatzes eines Rettungswagens, der Feuerwehr, des Zivilschutzes und eines Hubschraubers konnte dem Verunglückten nicht mehr geholfen werden. Aufgrund seiner Verletzungen war er noch am Unfallort verstorben.

Die Polizei hat die Untersuchung zum Unfallhergang eingeleitet. Die Alarmierung des Rettungsdienstes erfolgte durch Unfallzeugen.





News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv