GastroCanarias

Am ersten Tag des VI. Gastronomischen Salons der Kanarischen Inseln – GastroCanarias –, der auf dem Messegelände der Hauptstadt Teneriffas stattfindet, stand die Verkostung von Produkten aus dem Anaga-Massiv im Vordergrund …

„Dank der Konferenzen, Showcookings und Verkostungen, die am Stand der Entwicklungsgesellschaft im Rahmen des Salón Gastronómico stattgefunden haben, konnten wir zeigen, wie viel Gutes Anaga zu bieten hat“, erklärte laut einem Bericht von Diario de Tenerife der stellvertretende Bürgermeister und Rat für Wirtschaftsförderung, Alfonso Cabello.

Die Aktivitäten bei GastroCanarias begannen mit der Vorstellung des Produktklubs „Degusta Santa Cruz“, der derzeit fast 200 Einrichtungen in der Hauptstadt umfasst, und setzten sich mit der Konferenz „Anaga – Schatz der Biosphäre“ mit dem Geografen Aarón Rodríguez González fort.

Am Nachmittag gab es unter anderem die Präsentation des Kollektivs „Cocinas de Santa Cruz“, ein Gespräch zwischen Domingo Ríos, Pedro Millán und Luján González zum Thema „Anaga – Gebiet der Möglichkeiten“ und das Showcooking „Cocinas de Santa Cruz“ mit Marcos Tavío aus dem Restaurant Aborigin.





News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv