Autoknacker

Ein 54-jähriger Mann mit 47 Vorstrafen wurde von der Polcía Nacional festgenommen, nachdem ihm der Einbruch in sechs Fahrzeuge und der Diebstahl persönlicher Sache vorgeworfen wird, wobei in zwei Fällen Gewalttätigkeit dazukommt …

Laut einer Pressemitteilung der Policía Nacional hatte sich ein Bürger über den Polizeiruf 091 gemeldet, nachdem ein Mann in sein Auto vor seinem Haus auf einer öffentlichen Straße in der Ebene von San José eingebrochen war und eine Kiste mit Werkzeugen entwendet hatte. Als er dazugekommen ist habe ihn der Dieb mit einem Cutter-Messer bedroht und dann die Flucht angetreten.

Einige Tage später soll es einen ähnlichen Anruf von einem anderen Bürger gegeben haben, der vom Dieb mit einer Schere bedroht worden sein soll.

Nach Einleitung der polizeilichen Untersuchungen wurde der 54-jährige Mann aufgrund der Personenbeschreibung der beiden Opferidentifiziert. Bei den Ermittlungen wurden vier weitere Diebstahlsdelikte an Fahrzeugen festgestellt, die ihm ebenfalls zur Last gelegt werden. Eine Reihe der gestohlenen Gestenstände soll er in einem Secondhand-Laden verkauft haben.

Der Beschuldigte wurde inzwischen der zuständigen Justizbehörde übergeben.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22


ANZEIGE