Sonnenaufgang

Während die Wolkenberge den Genuss des Sonnenaufgangs im Süden Teneriffas am heutigen Morgen noch verwehrt haben, stellte sich der Teide in klarer Sicht der aufgehenden Sonne …

Selbst im Norden der Insel haben nur einzelne Wolken den Blick getrübt. Und so wechselnd bewölkt soll der Tag auch weitergehen, wobei besonders im Landesinneren gelegentlicher Niederschlag nicht ausgeschlossen werden kann.

Der Teleférico, La Rambleta und die Wanderwege N° 10 (Pico Teide) und N° 12 (Pico Viejo) sind laut Website von Volcano Teide heute geöffnet, lediglich die Wanderwege N° 7 (Montaña Blanca) und N° 11 (Fortaleza) bleiben auch heute geschlossen.

Auch an den Stränden ist überwiegend mit Sonne zu rechnen und die Wassertemperaturen liegen zwischen 19 und 21°C. Der UV-Wert wird mit 8 bis 9 angegeben, also doch recht hoch. Die Flaute der vergangenen Tage scheint ihr Ende zu haben und auch die Surfer kommen langsam wieder auf ihre Kosten.

Insgesamt ein wunderschöner Tag, der direkt zu Ausflügen einlädt. Eine kleine Auswahl von Möglichkeiten finden Sie auf der Website von Volcano Teide, auf der Sie sich auch in deutscher Sprache informieren können.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22


ANZEIGE