Blick zum El Teide

Am letzten Tag des Monats präsentiert sich der Teide noch einmal in seiner ganzen Pracht und mit den restlichen Schneeflecken der letzten Woche. Und die Triathleten messen ihre Kräfte beim El Médano Triatlón olímpico …

Wer die Zeitumstellung nicht verpasst hatte und gerade auf der Kanareninsel weilt, konnte diesen herrlichen Anblick bei kräftiger Morgensonne genießen. Nach den Wolkenbergen der vergangenen Tage eine Wohltat, die man sich einprägen sollte, denn bereits in der zweiten Tageshälfte ist schon wieder mit Regenwolken zu rechnen.

Und wenn Sie heute im Süden Teneriffas unterwegs sind und bei dem herrlichen Sonnenschein die Strände zwischen El Médano und Los Abrigos nutzen möchten, dann seien Sie darauf hingewiesen, dass die TF-643 zwischen El Médano und Los Abrigos für den öffentlichen Verkehr heute bis etwa 15 Uhr gesperrt sein wird. Hier haben die Triathleten das Sagen und tragen an diesem Sonntag einen Wettkampf aus.

Wer zum Montaña Roja möchte, sollte die Verbindung von der Autobahn bei San Isidro über Hermanos Pedros versuchen. Am Ende dieser Straße gibt es in der Regel umfangreiche Parkmöglichkeiten. Die Innenstraßen von El Médano sollte man allerdings meiden, da auch hier Straßensperrungen erfolgen.

Übrigens: Am kommenden Sonntag, dem 7. April, wird die TF-563 zwischen San Miguel und Villaflor wegen einer Radsportveranstaltung von 8 bis 14 Uhr  ebenfalls gesperrt. Soweit schon mal die Vorankündigung.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22


ANZEIGE