Rettungsdienst 1-1-2

Kaum war der Brand in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana unter Kontrolle gebracht, erhielt der Rettungsdienst in der gleichen Gemeinde eine weitere Alarmierung, diesmal wegen eines schweren Verkehrsunfalls …

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes stießen gegen 13 Uhr drei Motorräder mit einem Pkw auf der GC-60 in Höhe Cruce de Arteara zusammen.

Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde nach der Stabilisierung wegen mehrerer schwerer Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Hospital Universitario de Gran Canaria Doctor Negrín gebracht. Einen 30-Jähriger mit ebenfalls mehreren schweren Verletzungen überführte ein Rettungswagen in die gleiche Klinik. Ein 25-Jähriger wurde zunächst zur Beurteilung seines Zustandes mit einem Krankenwagen ins Hospitales San Roque von Maspalomas gebracht und anschließend mit einem Rettungswagen ins Hospital Universitario Insular de Gran Canaria überfphrt.

Die Guardia Civil hat die Untersuchung des Unfallhergangs eingeleitet.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei   FB Facebook 62x22   und    Tw Twitter 62x22





News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv