Los Reyes Magos ziehen wieder von dannen

Nachdem sie ihr Nachtwerk mit vielen Helfern vollbracht haben, ziehen die Reyes Magos wieder von dannen …

Das Treiben in den Geschäften und auf den Online-Verkaufsportalen hat etwas nachgelassen. Strahlende Kinderaugen oder auch traurige Blicke beherrschen den Moment. Der Höhepunkt der Festeserie ist erreicht, die Spannung lässt langsam nach.

Dazu des herrliche Wetter, das nicht nur einen freien Blick zum höchsten Punkt des Archipels, dem Teide, zulässt, sondern auch wieder etwas mehr Wind und Wellen für das bunte Treiben an und über den Küsten Teneriffas bereitstellt. Vor allem die Besucher, für die dieses Fest eher ungewöhnlich ist, zieht es auch heute wieder an die Strände.

Die Canarios bereiten sich schon mal auf den nächsten Ansturm auf die Geschäfte vor, wenn die – in welcher Beziehung auch immer unpassenden – Geschenke umgetauscht werden müssen. Deshalb werden zuweilen die Weihnachtsrabatte auch noch weitergeführt, aber manchmal muss man jetzt auch etwas tiefer in die Tasche greifen. Aber für Reyes ist alles recht.

¡Felices Reyes!

 

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei  FB Facebook 62x22   Tw Twitter 62x22   g google 62x22


ANZEIGE