El Teide

Nach einer Serie verregneter Tage scheint dieser Samstag wieder einen sonnigen Blick auf den Teide möglich zu machen …

Ein fast wolkenfreier Himmel und herrlicher Sonnenschein geben einen Blick zum Zuckerhut Teneriffas frei, der nur gelegentlich von einigen niedrigen Wolken getrübt wird. Das scheint einen Ausflug zum höchsten Berg Spaniens geradezu herauszufordern, aber Vorsicht: Das Bedürfnis haben andere auch und es kann eng werden auf den Zufahrtsstraßen. Im Moment (9 Uhr kanarischer Zeit) wird die Seilbahn Teleférico auf der Website von Volcano Teide als geschlossen angezeigt. Das könnte aufgrund der Schneeverhältnisse auch den ganzen Tag so bleiben. Wer sich später noch einmal vergewissern möchte, kann hier die Website www.volcanoteide.com/de konsultieren. Aber der Teide-Nationalpark ist groß und es gibt dort immer viel zu sehen, auch wenn man nicht auf die Spitze gelangen kann.

Auch an den Stränden wird die Sonne am heutigen Samstag Vorrang haben, wobei die Temperaturen nur wenig über 20 °C ansteigen sollen. Die Wassertemperatur ist weitgehend unverändert und soll auf Teneriffa zwischen 19 °C am Strand von Las Teresitas (Santa Cruz) und 23 °C am Strand von Fañabe (Adeje) liegen. Einem wundervollen Samstag scheint also nichts entgegenzustehen.

 Gut finden | kommentieren | teilen 
bei     Facebook-Artikel    Twitter-Artikel    Google+Artikel



 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv