Das traditionelle Ziegenbad
Das traditionelle Ziegenbad.
Bild-Quelle: Ayuntamiento  de Puerto de la Cruz


Teneriffa • Vom 22. bis 24. Juni werden verschiedene Veranstaltungen dieFiestas de San Juan in Puerto de la Cruz begleiten.

Musik, Feuer, sportliche Aktivitäten, plastische Kunst, Ausstellungen, Geschichtenerzählen … ein intensives und abwechslungsreiches Programm, mit dem sich Ciudad Turística auf eine der mit Spannung erwarteten Feierlichkeiten in diesem Jahr vorbereitet. In diesem Sinne meint auch die Kulturrätin Sandra Rodríguez, dass Puerto de la Cruz seine Tradition erfüllen und den Feiern von San Juan einen spielerischen und kulturellen Wert verleihen werde. Dies sei für die Gemeinde zu einem Ereignis geworden, das von den Einwohnern und Tausenden von Besuchern schon erwartet werde.
Am Freitag beginnen die Aktivitäten mit der Umrahmung der öffentlichen Wasserstellen mit Obst, Gemüse und Blumen durch die Bewohner und Handwerker der Stadt. Die Arbeiten laufen den ganzen Nachmittag und Abend über, sodass man dieses Geschehen voll miterleben kann. Darüber hinaus werden am gleichen Tag Arbeiten von Luigi Stingas an der Mole von Playa Jardín installiert.
Am Samstag geht es weiter. Von 10 bis 14 Uhr kann man in den Räumlichkeiten des Schlosses die Fotoausstellung von Mónica Rodríguez Medina mit dem Titel „Ländliche Frauen“ besuchen, die auch am Sonntagmorgen geöffnet ist. Ab 17 Uhr erwarten die mündliche Erzählung von Antonio Conejo mit seinem Werk „San Juan en igualdad“ sowie ein Recycling-Workshop mit Naturseifen interessierte Besucher.
Am Samstagabend konzentrieren sich die Feierlichkeiten hauptsächlich auf die Playa Jardín, wo Musik und Feuer im Vordergrund stehen werden. In diesem Jahr sind Jeita, Jóvenes Cantadores, Kuarembó und Ruts & La Isla Music dabei. Die Nacht endet mit dem üblichen Anzünden der Lagerfeuer am Strand von Punta Brava.
Am Sonntag, dem 24. September, werden die von den Ziegenhirten geführten Herden wieder durch die Schluchten ziehen, bis sie die Küste des Hafens erreichen, um auf der Fischerpier das Ritual der Reinigung der Tiere durchzuführen, wie es ihre Vorfahren traditionell taten. Diese Veranstaltung endet mit verschiedenen Aktivitäten, die vom Kulturverein Amigos del Baño de las Cabras vorbereitet werden.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv