Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Glasmalerei

TEA Tenerife Espacio de las Artes, ein Zentrum für zeitgenössische Kunst in Santa Cruz, hat in den Weihnachtsferien einen pädagogischen Workshop organisiert, bei dem Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren in einem für Kunst und Kreativität offenen Raum spielerisch lernen können … ►►►



►►►

Glasmalerei ist der Titel dieser neuen Aktivität, die am 22., 23., 28., 29. und 30. Dezember von 17.00 bis 18.30 Uhr stattfinden wird. Die Teilnahme an diesem Workshop ist kostenlos, aber die Kapazität ist begrenzt. Interessenten müssen sich im Voraus unter der Telefonnummer 922 849 116 anmelden (Dienstag bis Sonntag, von 12.00 bis 20.00 Uhr).

Mit Hilfe aller, die mitmachen wollen, wird eine riesige Glasmalerei gestaltet, bei der eine Glaswand im Inneren des TEA mit Farben bedeckt wird. Bevor die Teilnehmer mit der Gestaltung beginnen, werden sie die Ursprünge dieser jahrhundertealten, aber bis heute lebendigen Technik kennenlernen und erfahren, wie sie auch von modernen Künstlern bis heute angewandt wird.

In der Weihnachtszeit wird bei TEA auch die Werkstatt MiniTEA geöffnet sein, ein spezieller Ort, der so konzipiert und vorbereitet wurde, dass Teilnehmer ab sechs Jahren in ihrer Freizeit kreative plastische Aktivitäten durchführen können. Der Eintritt zu diesem Raum, in dem die Kinder unter Aufsicht ihrer Eltern oder Begleitpersonen arbeiten, ist kostenlos. Er ist von Dienstag bis Freitag von 12.00 bis 15.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 11.00 bis 15.00 Uhr und von 16.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Im MiniTEA findet derzeit die MiniExpo „Cosas de niñ@s“ (Dinge für Kinder) statt, eine Ausstellung mit einer Auswahl von Werken aus der Sammlung des Museums, die das Thema Kindheit aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. „Gemeinsame Treffpunkte“, „Andere Kindheiten“, „Auf der Suche nach einer besseren Zukunft“, „Eine universelle Erfahrung“ und „Auf dem Weg zum Erwachsensein“ sind die fünf Bereiche, in die die Ausstellung unterteilt ist und in denen Themen wie die Situation von minderjährigen Migranten, die Beziehungen innerhalb der Kernfamilie oder die Veränderungen, die den Übergang zum Erwachsensein begleiten, behandelt werden.

Die MiniExpo kann bis Februar 2022 von Dienstag bis Freitag von 12.00 bis 20.00 Uhr und an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10.00 bis 20.00 Uhr besucht werden.



Die aktuellsten News:

News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv