Wetterwarnungen am Mittwoch

Trotz der am Mittwoch auf den Kanarischen Inseln abnehmenden Hitzewelle gibt es weiterhin Hitze-, Wind- und Küstenwarnungen der Stufe Gelb auf allen Inseln außer Lanzarote sowie von 10.00 bis 20.00 Uhr Hitzewarnung der Stufe Orange für die Gipfel, den Osten, den Süden und den Westen Gran Canarias …

Auf Fuerteventura dauert die Hitzewarnung der Stufe Gelb von 10.00 bis 20.00 Uhr, auf den anderen Inseln von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Die Küstenwarnungen vom Dienstag bleiben auch den ganzen Mittwoch aktiv.

Die Windwarnung endet für El Hierro um 11.00 Uhr, für La Gomera um Mitternacht und für die anderen Gebiete der Inseln um 12.00 Uhr.

Ansonsten wird es am Mittwoch über den Kanarischen Inseln überwiegend klaren Himmel geben, wobei zum Abend an den nördlichen Küsten niedrige Wolken aufziehen können. In den mittleren Lagen wird wieder mit Calima gerechnet.

Der weitverbreitete Temperaturrückgang wird sich vor allem in den Küstengebieten bemerkbar machen. Trotzdem können in den mittleren Lagen der gebirgigen Inseln 34°C noch überschritten werden.

Vom Instituto Hidrográfico de la Marina wurden für Mittwoch die folgenden Gezeiten für das Meer bei Santa Cruz de Tenerife ermittelt, die fast zeitgleich für alle Küsten der Kanarischen Inseln gelten:

  • Hochwasser
    10.51 und 23.30 Uhr
  • Niedrigwasser
    4.30 und 17.16 Uhr.

wetter hinweis


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv