Tagesmeldungen vom 19.03.2021

 

Kanaren-Wetter am Freitag | Fuerteventura: Rettung zweier Insassen eines Segelbootes vor der Küste der Isla de Lobos | La Palma: Beschlagnahme von Fisch aus Wilderei und illegalem Handel | Gran Canaria: Polizeieinsatz in einem Lokal in Las Palmas | Kanarische Covid-19-Statistik am Freitag …

 Kanarische Inseln

2021 03 19 Covid 19 Kanaren

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist am Freitag auf den Kanarischen Inseln insgesamt auf 64,9 Fälle pro 100.000 Einwohner weiter leicht gesunken.


Anzeige

 Gran Canaria

2021 03 19 Polizei Las Palmas

In der Nacht zum Donnerstag waren Polizisten der Ud. Nocturna Especial (UNE) und der GOIA-UE in einem Lokal im Hafengebiet von Las Palmas im Einsatz. Wegen Nichteinhaltung der Covid-19-Maßnahmen wurden entsprechende Anzeigen erstattet. | Bild-Quelle: Twitter PoliciaLPA


Anzeige

 La Palma

Zwischen dem 15. und 18. März beschlagnahmte die Fischereiaufsicht der Generaldirektion für Fischerei der Kanarischen Regierung in verschiedenen Gebieten der Insel La Palma insgesamt 57 Kilo illegal gefangenen Tintenfisch sowie 17 Kilo aus illegalem Handel mit Fisch aus Wilderei. Die Fischereiinspektion weist darauf hin, dass bei der Freizeit- und Muschelfischerei die gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf die Mindestgrößen, verbotene Arten, maximal zulässige Mengen, Bereiche und Sperrzeiten zu respektieren sind. Außerdem dürfen die Fänge aus der Freizeitfischerei nicht vermarktet werden.

 Kanarische Inseln

Am Freitagmorgen nahm ein Hubschrauber der Seenotrettung zwei Insassen eines Segelbootes auf, das vor der Küste der Isla de Lobos (Fuerteventura) auf Grund gelaufen war. Sie wurden unterkühlt in ein Krankenhaus überführt. Darüber hinaus brachte die Seenotrettung in der Nacht 25 Insassen eines Bootes in den Hafen von Arrecife (Lanzarote). Bei ihnen sind laut Information des kanarischen Rettungsdienstes keine gesundheitlichen Probleme bekannt.

 Kanaren-Wetter am Freitag

2021 03 18 Kanaren Freitag

Temperaturvorschau für Freitag | Quelle: Aemet

Auch für den Freitag ist keine wesentliche Wetteränderung auf den Kanarischen Inseln angesagt. Auf Lanzarote und Fuerteventura sowie im Norden der anderen Inseln wird wechselnde Bewölkung erwartet, die in den Mittagsstunden auflockert. In den übrigen Gebieten werden leichte Bewölkung oder klarer Himmel überwiegen. Die Temperaturen werden in den Gipfellagen etwas zurück gehen, während sie sich ansonsten kaum ändern. Auch der Wind wird wieder aus Nord kommen.

Weitere Wetterinformationen entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Wetter auf den Kanarischen Inseln.


Anzeige


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv