Tagesmeldungen vom 17.02.2021

Kanaren-Wetter am Mittwoch | Auf Teneriffa Lokal-Schließung in Santa Cruz angeordnet | Kanarische Covid-19-Statistik am Mittwoch | Mann in einem Hafen auf El Hierro tot aus dem Wasser geborgen …

 20 h | El Hierro

2021 02 02 1 1 2 Canarias

Im Hafen von La Estaca in der Gemeinde Valverde wurde am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr ein etwa 80-jähriger Mann geborgen, der offensichtlich beim Baden ertrunken war. Der medizinische Rettungsdienst konnte nur noch den Tod des Mannes bestätigen. | Bild-Quelle: 1-1-2 Canaria (Archivbild)

Werbung

 14 h | Kanarische Inseln

2021 02 17 Covid 19 Kanaren

2021 02 17 Covid 19 Kanaren Inseln

Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt am Mittwoch auf den Kanarischen Inseln insgesamt 57,58 Fälle pro 100.000 Einwohner.

Werbung

 11 h | Teneriffa

Lokal-Schließung in Santa Cruz angeordnet

2021 02 17 Santa Cruz Teneriffa

Werbung

 Kanaren-Wetter am Mittwoch

2021 02 16 Kanaren Mittwoch

Calima-Warnung der Stufe Gelb | Quelle: Aemet

Auch am Mittwoch gibt es auf allen Kanarischen Inseln, mit Ausnahme Lanzarotes und La Graciosas, bis 18.00 Uhr Warnstufe Gelb wegen Calimas. In den Morgenstunden kommt auf Gran Canaria, auf Fuerteventura und im Norden sowie in der Metropole Tenneriffas noch Windwarnung hinzu. Calima kann auf den Inseln die Sichtweite erneut auf unter 3.000 Meter, gelegentlich sogar unter 1.500 Meter verringern. Dabei können vor allem in den Morgenstunden im Westen Fuerteventuras, im Westen und Nordwesten Gran Canarias sowie im Nordosten Teneriffas sehr starke Böen aus östlicher Richtung auftreten. Ansonsten wird es hohe wechselnde Bewölkung geben. Trotz des Calimas können die Höchsttemperaturen leicht zurückgehen.

Werbung


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv