Tagesmeldungen vom 22.11.2020

Kanaren-Wetter am Wochenende | Kanarenpräsident erklärt, dass die Kanarischen Inseln die Migrationsströme, die auf dem Archipel ankommen, nicht allein auf sich nehmen werden | Kanarische Covid-19-Statistiken | Motorradunfall auf Teneriffa mit drei Toten | Pkw verletzte auf Teneriffa Personen auf einer Restaurant-Terrasse | Ab Montag wird negativer PCR-Test verlangt …

 So 16 h | Kanarische Inseln

Ab Montag wird negativer PCR-Test verlangt

2020 11 22 Flughafen Teneriffa

 So 15 h | Kanaren Covid-19

2020 11 22 Covid 19 Kanaren

2020 11 22 Covid 19 Kanaren Inseln

 So 08 h | Teneriffa

2020 11 22 Santa Cruz Unfall

Am Samstagabend fuhr ein Pkw kurz nach 22 Uhr in der Avenida Francisco La Roche in Santa Cruz auf mehrere Tische einer Restaurant-Terrasse auf. Laut Meldung des kanarischen Rettungsdienstes wurden dabei vier Frauen verletzt, die in ein Krankenhaus überführt wurden. Zwei Männer konnten direkt vor Ort behandelt werden. Nach Medienberichten soll der Fahrer des Unfallfahrzeuges mit einem Wert von 1,38 auf Alkohol getestet und in ein Gesundheitszentrum überführt worden sein. Ein Mitfahrer soll geflohen sein. | Bild-Quelle: Twitter @PoliciaLocalSC

 Sa 18 h | Teneriffa

Am Samstagmittag gegen 13.15 Uhr überfuhr ein Motorradfahrer auf dem Camino El Pino in La Perdoma in der Gemeinde La Orotava zwei Fußgängerinnen. Der 40-jährige Mann, eine 61-jährige Frau und eine Frau unbekannten Alters starben noch am Unfallort aufgrund ihrer schweren Verletzungen, wie der kanarische Rettungsdienst informierte.

 Sa 15 h | Kanaren Covid-19

2020 11 21 Covid 19 Kanaren

2020 11 21 Covid 19 Kanaren Inseln

Untere Tabelle: Gesamtzahl der bisher registrierten Fälle auf den einzelnen Inseln mit den (Neuinfektionen) in den letzten 24 Stunden.

 Sa 11 h | Kanarische Inseln

2020 11 21 Kanaren Torres

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, erklärte am gestrigen Freitag während des Besuchs des spanischen Ministers für Eingliederung, soziale Sicherheit und Migration, José Luis Escrivá, und der Staatssekretärin für Migration, Hana Jalloul, auf Gran Canaria, dass seine Regierung, das Regionalparlament und die kanarische Gesellschaft insgesamt nicht akzeptieren werden, dass die Inseln 100 Prozent der irregulären Migrationsströme, die auf dem Archipel ankommen, auf sich nehmen, ohne dass alle Möglichkeiten einer umfassenden Politik in diesem Bereich erfüllt sind. Die Kanaren könnten keinen Alleingang machen. Zu diesen Instrumenten, so der Präsident, gehören die Überführung an die Halbinsel und andere EU-Länder, die Rückführung derjenigen, die die Asylbedingungen nicht erfüllen, die Stärkung der Aufnahmemittel, ständige und fruchtbare Beziehungen zu den Herkunfts- und Transitländern, um zu verhindern, dass diese Menschen ihr Leben auf See in ungeeigneten Booten riskieren, sowie Kooperations- und Entwicklungsmaßnahmen in diesen Ländern. | Bild-Quelle: Gobierno de Canarias

 Kanaren-Wetter am WE

2020 11 20 Kanaren Samstag

Temperaturvorschau für Samstag 13 Uhr | Quelle: Aemet

Am Wochenende zeigt sich der Himmel über den Kanarischen Inseln leicht bewölkt oder klar, wobei es ab Samstagnachmittag auch einige hohe Wolken geben kann. Calima wird auf allen Inseln allgemein schwach sein. Die Temperaturen werden sich kaum ändern. Leichter bis moderater Ostwind wird in den mittleren und hohen Lagen intensiver sein, vor allem in der ersten Tageshälfte des Sonntags.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv