Tagesmeldungen vom 16.11.2020

Kanaren-Wetter am Montag | Hubschraubereinsatz zur Rettungs eines Wanderers auf Gran Canaria | Ergänzende Informationen zum Erdrutsch auf La Gomera | Kanarische Covid-19-Statistik | TUI will die Aktivitäten auf die Kanarischen Inseln konzentrieren …

 17 h | Kanarische Inseln

TUI will sich auf die Inseln konzentrieren

2020 11 16 Kanaren TUI

 15 h | Kanaren Covid-19

2020 11 16 Covid 19 Kanaren

2020 11 16 Covid 19 Kanaren Inseln

Untere Tabelle: Gesamtzahl der bisher registrierten Fälle auf den einzelnen Inseln mit den (Neuinfektionen) in den letzten 24 Stunden.

 11 h | La Gomera

2020 11 16 Sperrung Argaga

In einer Veröffentlichung bestätigt die Inselregierung von La Gomera am Montagvormittag, dass unter den Trümmern des Erdrutsches vom Samstag keine Opfer gefunden wurden, obwohl entsprechende Spürhunde der Hunderettungseinheit der AEA eingesetzt worden seien. Jetzt gehe es vorrangig um die Untersuchung des Hanges und die Schaffung einer Anlegestelle, die für den Notfall die maritime Verbindung der Enklave mit Valle Gran Rey ermögliche. Inzwischen wurde auch der Wanderweg, der von den Bergen nach Argaga führt, gesperrt. | Bild-Quelle: Twitter @PrensaLaGomara

 10 h | Gran Canaria

2020 11 16 Hubschrauberrettung Wanderer

Am Sonntagnachmittag stürzte gegen 14 Uhr ein Wanderer auf dem Weg von San Pedro-Tamadaba in der Gemeinde Agaete. Aufgrund der schlechten Zugänglichkeit wurde der Verletzte mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. | Bild-Quelle: Twitter @112canarias

 Kanaren-Wetter am Montag

2020 11 15 Kanaren Montag

Temperaturvorschau für Montag 13 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

Auch die neue Woche beginnt mit wechselnden mittleren und hohen Wolken, die in der ersten Tageshälfte stärker auftreten und am Nachmittag auflockern werden. Bei leichtem Calima werden die Höchsttemperaturen leicht bis mäßig ansteigen. Im Landesinneren von Lanzarote und Fuerteventura sowie in den mittleren Lagen des Südwestens Gran Canarias können sie 30 °C überschreiten. An den Küsten der westlichen Inseln wird leichter Wind mit Brisen erwartet und leichter bis mäßiger Wind aus Ost auf den östlichen Inseln. In den mittleren und hohen Lagen wird in den Morgenstunden leichter bis mäßiger Wind aus Süd kommen und am Vormittag auf Südost drehen, wobei er teils stark sein kann. Auf den zentralen Gipfeln Teneriffas kann der Südwind in der ersten Tageshälfte teils stark sein.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv