Tagesmeldungen vom 16.10.2020

Kanaren-Wetter am Freitag | Rote Covid-Ampel für die Kanaren bei der EU | Auch für Maspalomas ist der Karneval 2021 abgesagt | Kanarische Covid-19-Statistik | Nach dem ersten Monat des neuen Schuljahres 79 Klassen auf den Kanarischen Inseln wieder geschlossen | Mehrere Boote mit Migranten auf den Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa eingetroffen …

 21 h | Kanarische Inseln

Auch am heutigen Freitag sind wieder mehrere Boote mit Migranten auf den Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa aus Afrika kommend eingetroffen.

 18 h | Kanarische Inseln

Nach dem ersten Monat des neuen Schuljahres mussten nach Meldung der Gesundheitsbehörde am heutigen Freitag auf den Kanarischen Inseln 79 von mehr als 17.000 Klassen aufgrund von Corona-Infektionen bei Schülern oder Lehrern geschlossen werden. Dabei wurden 34 von mehr als 30.000 Lehrern und 216 von mehr als 324.000 Schülern positiv getestet. Die Analyse der mehr als 20.000 Proben, die von Lehrern und Schülern aus 90 Schulen in Las Palmas de Gran Canaria entnommen wurden, haben nur vier positive Ergebnisse auf Coronavirus ergeben.

 15 h | Kanaren Covid-19

2020 10 16 Covid 19 Kanaren

2020 10 16 Covid 19 Kanaren Inseln

 14 h | Gran Canaria

Auch die Stadtverwaltung von San Bartolomé de Tirajana hat am heutigen Freitag mitgeteilt, dass es die Großveranstaltungen zu den Heiligen Drei Königen und zum Karneval 2021 in Maspalomas wegen der Ungewissheit über die Entwicklung der Coronavirus-Pandemie absagt. Die für eine korrekte Organisation einer solchen Veranstaltungen gesetzten Fristen machten es unmöglich, die notwendigen Vorbereitungen zu garantieren. Da es nicht möglich sei, ein Datum zur Wiederherstellung der Normalität festzulegen, sei der Rat gezwungen, die Durchführung der Großveranstaltungen abzusagen.

 12 h | Kanarische Inseln

Die Europäische Union (EU) hat eine Covid-Ampel mit verschiedenen Stufen eingeführt, mit der die Beschränkungsmaßnahmen im Hinblick auf die Ausbreitung der Pandemie erkennbar gemacht werden sollen. Die rote Ampel betrifft derzeit das überwiegende Territorium der EU-Staaten. Auch für die Kanaren gilt derzeit die rote Ampel.

 Kanaren-Wetter am Freitag

2020 10 15 Kanaren Freitag

Temperaturvorschau für Freitag 15 Uhr | Bild-Quelle: Aemet

Wechselnde Bewölkung wird am Freitag auf den östlichen Inseln erwartet, bewölkter Himmel mit gelegentlichen leichten Regenfällen auf den westlichen, wobei diese im Inneren der Inseln La Palma und Teneriffa am Nachmittag am wahrscheinlichsten sind. Die Temperaturen werden sich kaum ändern, können aber besonders in den mittleren Lagen etwas zurückgehen. Leichten bis mäßigen Wind aus Nordost wird es auf den östlichen Inseln geben und aus Ost auf den westlichen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv