Am Strand von El Médano

Am Montagvormittag wurde gegen 9.30 Uhr am Strand von El Médano (Gemeinde Grenadilla de Abona) ein Badender verletzt, nachdem ihn das Segel eines Kitsurfers getroffen hatte …

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes 112 hat dieser mittelschwere Verletzungen im Gesicht und an der Schulter davongetragen. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit einem Krankenwagen in das Hospiten Sur überführt.

Die Policía Local leitete entsprechende Untersuchungen ein.

Die klimatischen und orografischen Bedingungen machen die Strände von El Médano zu einem idealen Ort für die Ausübung verschiedener Wassersportarten. Der große Zustrom durch Sportaktivitäten auf See und durch Badende kann zu einem Sicherheitsrisiko führen. Deshalb hatten die Insel- und Gemeindeverwaltungen ein Projekt zur Abgrenzung der an der Küste durchgeführten Freizeitinitiativen entwickelt, um die verschiedenen Nutzungen miteinander in Einklang zu bringen.

Dieses Projekt wurde im September des vergangenen Jahres vorgestellt. Lesen Sie dazu bitte auch den Bericht: El Médano – ein Strand für alle.





News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv