Hunderte Menschen verfolgten das Ereignis an den Stränden von El Médano
Hunderte Menschen verfolgten das Ereignis an den Stränden von El Médano. ©dah


Teneriffa • Tausende Menschen verfolgten an den Stränden und auf den Straßen das Jahrhundertereignis. Zahlreiche Feste begleiteten es.

Auch in El Médano (Gemeinde Granadilla de Abona) begleiteten zahlreiche Menschen den rötlich schimmernden Mond mit seinem Begleiter, dem Mars, am wolkenlosen Himmel. Der zentrale Platz war mit Menschen gefüllt, und von der Bühne begleitete ein musikalisches Programm die Szene. Die strandnahen Restaurants waren voll besetzt, vor allem ihre Terrassen. Überall wurden Fotoapparate und Handys gegen den Himmel gerichtet und die Stimmung unter den Menschen war einfach fantastisch. Auch wenn der Wind an einigen Strandbereichen recht kräftig blies, konnte er dem Ereignis keinen Abbruch tun.
An vielen anderen Orten der Insel wurde ebenfalls beobachtet und gefeiert. Leider war nicht überall der Himmel so wolkenfrei, wie im Süden der Insel. Doch da hat mal wieder das Internet aus der Not geholfen und die Beobachtung konnte über den Bildschirm erfolgen. Hier lief unter anderem eine Übertragung aus Namibia (siehe Meldung von vorgestern).



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv