Die Chicharreros feierten den Día de Canarias ausgiebig
Bild-Quelle: Ayuntamiento de S/C de Tenerife


Teneriffa • Tausende von Menschen haben heute auch in Santa Cruz an der Feier des Kanarischen Tages mit den vom Stadtrat im Zentrum der Stadt organisierten Aktivitäten teilgenommen.

Seit 10 Uhr morgens, als die Veranstaltungen begannen, hat sich ganze Familien die Straßen zu eigen gemacht. Mehr als 40 Veranstaltungen hatten dazu eingeladen. Der Bürgermeister verwies darauf, dass die Stadt nicht stehen bleibe und dass dieser 30. Mai einen Wendepunkt bei den Feiern der Kanaren auf dieser Insel und auf den Kanarischen Inseln insgesamt markieren werde.
Die Hauptstraßen im Zentrum der Inselhauptstadt waren heute Nachmittag voller Aktivität, ein Zustrom, der sich vermutlich auch am Abend fortsetzt und mit dem Konzert von Los Sabandeños auf der Plaza de La Candelaria seinen Höhepunkt erreichen wird.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv