Versuchter Diebstahl in geräumten Wohnungen
Bild-Quelle: Guardia Civil


Teneriffa • Am vergangenen Samstag wurden zwei Personen festgenommen, denen versuchter Diebstahl in durch Gerichtsbeschluss geräumten Wohnungen vorgeworfen wird.

Laut Pressebericht der Guardia Civil wurde die Polizei davon informiert, dass sich im Stadtteil Bajo La Cuesta (Gemeinde Candelaria) Personen in zuvor durch Gerichtsbeschluss geräumten Wohnungen aufhalten würden. Bei der Inspektion des Gebietes wurden fünf Wohnungen in ungeordnetem Zustand aufgefunden und in der sechsten ein 37-jährigen Mann aus Tegueste und eine 25-jährige Frau aus Santa Cruz, die dabei waren, Gegenstände für einen Diebstahl zusammenzusuchen. In den anderen fünf Wohnungen hatten sie dies bereits getan und entsprechende Säcke zur Abholung bereitgestellt. Beide Personen wurden wegen versuchten Diebstahls festgenommen. Dem Mann wird darüber hinaus vorgeworfen, das gerichtlich festgelegte Annäherungsverbot zu der weiblichen beteiligten Person nicht eingehalten zu haben.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv