Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Wolken über Süd-Flughafen

Nachdem in den letzten Tagen Calima-Staub die Sicht auf die Berge des Teide-Nationalparks versperrte, sind es am heutigen Montag dicke Regenwolken … ►►►

ANZEIGE 

 

►►►

Und selbst im Süden Teneriffas ist gelegentlich leichter Regen zu beobachten, was ja eher selten der Fall ist. Allerdings bereitet gerade dieser leichte Niederschlag Probleme für den Straßenverkehr, da der feuchte Calima-Staub zu gefährlicher Straßenglätte führen kann. Das betrifft besonders die Autobahnen. Ein entsprechender Abstand ist dringend zu empfehlen.

Ansonsten ist es am Montag auf Teneriffa überwiegend bewölkt oder bedeckt, gelegentliche Regenfälle, die auch von Gewittern begleitet werden können, sind nicht auszuschließen.

Die Temperaturen werden in der Regel unter 20°C liegen, in der Inselhauptstadt werden aber bis zu 22°C erwartet.

Die Küstenwarnung der Stufe Gelb für den Osten, Süden und Westen Teneriffas ist bis Mitternacht angesagt. Dabei wird mit Wind bis zur Stärke 7 gerechnet.

Windig, vor allem im Norden der Insel, wird die Woche auch am Dienstag weitergehen.

ANZEIGE 

 

Die aktuellsten News: