Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Tages-Ticker am 02.01.2022

 09:00 +++ Teneriffa +++

2022 01 02 erster Sonntag

Der erste Sonntag des Jahres 2022 beginnt auf Teneriffa mit einem strahlenden Blau des Himmels und mit einem klaren Blick vom Süden der Insel aus auf die Berge des Teide-Nationalparks. | Bild: Teneriffa-heute.net

 09:30 +++ Lanzarote +++

In der Nacht zum Sonntag fuhr nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes gegen 2.00 Uhr eine 23-jährige Frau in der Calle la Añaza in Arrecife gegen eine Hauswand und verletzte sich. Da sie in ihrem Auto eingeklemmt war, musste sie zunächst von der Feuerwehr befreit werden. Nach der medizinischer Erstversorgung wurde sie in ein Krankenhaus überführt.

 10:00 +++ Lanzarote +++

Nach einer Schlägerei von mehr als 20 Personen zwischen den Straßen Triana und Guanapay in Arrecife in der Nacht zum Sonntag gegen 3.00 Uhr mussten drei Männer im Alter von 34 und 35 Jahren wegen erlittener Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

 10:30 +++ Lanzarote +++

In der Nacht zum Sonntag hat die Seenotrettung neun Meilen vor der Küste von Lanzarote 36 subsaharische Migranten von einem Schlauchboot aufgenommen und in den Hafen von Arrecife gebracht. Die Gruppe umfasste 22 Männer, 9 Frauen – davon 3 schwanger – und 5 Minderjährige in gutem Gesundheitszustand. Das Gesundheitspersonal brachte eine schwangere Frau zur Untersuchung ins Krankenhaus.

 18:00 +++ Lanzarote +++

Die Nationalen Polizei hat laut einem Bericht des kanarischen Fernsehsenders RTVC am 13. Dezember am Flughafen César Manrique auf Lanzarote einen 27-jährigen Mann als mutmaßlichen Täter eines Verbrechens gegen die öffentliche Gesundheit verhaftet. Bei der Kontrolle eines Fluges von Paris nach Lanzarote wurde er festgenommen, da er 100 Kokainkapseln mit einem Gesamtgewicht von 1,8 Kilogramm bei sich hatte. Nach der Übergabe an die zuständige Justizbehörde wurde seine Inhaftierung angeordnet.

 19:00 +++ La Palma +++

Am heutigen Sonntag nahmen Vertreter aller Verwaltungen und Notfallteams an der Sitzung des PEVOLCA-Lenkungsausschusses teil. Während der Sitzung wurde das Dokument über die Beendigung der Evakuierung einiger Gebiete und Ortsteile von El Paso, Tazacorte, Los Llanos de Aridane und Fuencaliente sowie die notwendigen Maßnahmen für die Umsiedlung der Bevölkerung dieser Gebiete vorbereitet. Diese soll am morgigen Montag ab 9.00 Uhr stattfinden, da davon ausgegangen wird, dass diese Gebiete bereits sichere Bedingungen für die Rückkehr von etwa 1.000 Evakuierten erfüllen. 
Im Norden sind die betreffenden Gebiete teilweise Tacande und Tajuya (Kreisverkehr Sombrero), Las Martelas, La Condesa, Marina Alta, Marina Baja und Las Cabezadas (Fußballplatz und Friedhofsgelände). In der südlichen Region wird die Bevölkerung von El Charco zurückkehren dürfen.

 Weitere News während des Tages …