Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Windsurfer Teneriffa

 

Auch wenn der Calima-Schleier vor allem die Sicht in die Berge einschränkt, ist an den Küsten sonntägliches Badewetter angesagt …

Lediglich im Norden zeigen sich einige Wolken, die auch mal etwas Schatten spenden. Ansonsten sorgt Sonne pur auch für die entsprechenden Temperaturen. Da bringt der zunehmende Wind vom Meer kaum eine Abkühlung.

Die Windsurfer haben zumindest im Südosten der Insel ihre Freude. Allerdings wird der Wind noch zunehmen und am Abend wird Küstenwarnung der Stufe Gelb gegeben.

Auch wenn die Temperaturen am heutigen Nachmittag örtlich 32 °C erreicht haben, so liegen sie von den Höchstwerten, die kürzlich in Deutschland erreicht wurden, doch noch ziemlich entfernt. Das ist eben der große Vorteil der Kanarischen Inseln: ganzjährig recht hohe Mindesttemperaturen und allgemein gezügelte Höchsttemperaturen.

Die Badelustigen und die Wassersportler hatten heute aber wieder den Sonntag, den man so mag. Und die vergleichsweise wenigen ausländischen Urlauber bestimmt auch.


Die aktuellsten News: