Hubschraubereinsatz für Wanderer bei Los Silos
Bild-Quelle: Twitter @112canarias


Teneriffa • Am heutigen Sonntag wurde gegen 12.45 Uhr der kanarische Rettungsdienst wegen gesundheitlicher Probleme eines 67-jährigen Wanderers gerufen, der sich im Bereich Bolico in der Gemeinde Los Silos aufhielt.

Ein Rettungshubschrauber nahm den Mann auf und brachte ihn zur Basis in La Guancha. Dort übernahm das medizinische Team des Gesundheitszentrums zusammen mit dem Personal eines Krankenwagens der SUK die Betreuung und Evakuierung ins Hospital del Norte.

 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv