Fünf Kreuzfahrtschiffe im Hafen von Santa Cruz
Bild-Quelle: Puertos de Tenerife


Teneriffa • Zum ersten Mal in diesem Jahr werden am heutigen Freitag fünf Kreuzfahrtschiffe mit 12.300 Passagieren und 3.230 Besatzungsmitgliedern den Hafen von Santa Cruz de Tenerife besuchen.

Wie die Hafenbehörde auf ihrer Website mitteilt, wird es sich dabei um AidaBlu, Norwegian Spirit, Marella Dream, Mein Schiff4 und Ocean Majesty handeln. Die Norwegian Spirit wird als Erste den Hafen in Richtung Funchal wieder verlassen. Am Samstag wird dann die AidaSol erwartet und am Sonntag die Horizon. Zehn weitere Schiffe werden den Hafen zwischen dem 24. und dem 31. Januar besuchen.
Die Hafenbehörde von Santa Cruz de Tenerife geht davon aus, im Jahr 2018 im Hafen von Santa Cruz 638.700 Kreuzfahrtpassagiere bei 318 Zwischenstopps begrüßen zu können.