El Médano auf Hollywood-Kurs
Bild-Quelle: Ayuntamiento de Granadilla de Abona


Letzten Freitag war die Premiere eines neuen Bildes, das die zukünftige Umgestaltung der Promenade Nuestra Señora Mercedes de Roja in El Médano (Gemeinde Granadilla de Abona/Teneriffa) markieren soll.

Bürgermeister Jose Domingo Regalado, die Stadträtin für Tourismus, Maria Candelaria Rodriguez, und die Stadträtin für Lokale Entwicklung, Yanira Gonzalez, haben ein neues Bild mit dem Namen El Médano hervorgehoben, das strategisch gelegen ist und sich auf der Promenade Nuestra Señora Mercedes de Roja von El Médano befindet. Der Bürgermeister erklärt dazu, dass dieses neue Bild der Beginn der ersten Phase der Umgestaltung des Projekts sei, das bereits vom technischen Büro des Stadtrates entworfen werde und das die allgemeine Konditionierung der Promenade beinhalten solle.
Auch Granadilla de Abona ist bei der internationalen Tourismusmesse FITUR 2018 in Madrid vertreten und verkauft seine privilegierte Lage in der Region Abona, seine natürlichen Strände und sein gutes Klima – mit 22 Grad Mitte Januar – vor der Kältewelle, die derzeit auf der Halbinsel und in Europa herrscht.