Sperrung der Autobahn TF-5 im Norden Teneriffas
Bild-Quelle: Google Maps


Die Autobahn TF-5 wird in der Nacht zum Montag für einige Stunden gesperrt, weil zwei Träger an der Fußgängerbrücke in Los Naranjeros (Gemeinde Tacoronte/Teneriffa) montiert werden müssen.

Die Sperrung beginnt am Sonntagabend gegen 21.30 Uhr in Richtung Westen und gegen 22.30 Uhr in Richtung Santa Cruz. Der Verkehr wird über die TF-152 umgeleitet. Die Bauarbeiten werden bis in die frühen Morgenstunden andauern. Die Techniker gehen davon aus, dass die Autobahn am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr wieder betriebsbereit sein wird.
Am Montagabend beginnt um 22 Uhr der Transport der beiden Fertigteilträger mit Spezialtransportern vom Polígono de Güímar zur Baustelle, wo sie voraussichtlich von 23.30 bis 23.45 Uhr eintreffen werden. Auch auf dieser Strecke ist mit zeitweiligen Einschränkungen zu rechnen.