HolidayCheck Award 2018 auch für Hotels auf Teneriffa
Foto-Quelle: Cabildo de Tenerife


HolidayCheck hat seine jährlichen Auszeichnungen für die beliebtesten Hotels der Welt bekannt gegeben, darunter zehn Hotels auf Teneriffa.

Der HolidayCheck Award 2018 des größten deutschsprachigen Reiseportals wird seit dreizehn Jahren aufgrund von Gästemeinungen vergeben. Insgesamt wurden im Jahr 2017 mehr als 900.000 Kommentare gesammelt, auf deren Basis insgesamt 705 Einrichtungen weltweit ausgezeichnet wurden.
Die von HolidayCheck in der Kategorie Gold Award prämierten Hotels auf Teneriffa sind das Hotel Tigaiga und das Hotel Riu Garoé, beide in Puerto de la Cruz. Der Gold Award wird an Einrichtungen vergeben, die mindestens in den letzten fünf aufeinander folgenden Jahren einen HolidayCheck Award erhalten haben. Nur fünf weitere Einrichtungen in Spanien und 97 weltweit haben diese Anerkennung 2018 erreicht.
Zusammen mit diesen beiden Hotels, wurden auf Teneriffa im HolidayCheck Award 2018 die Apartamentos Ambassador (Puerto de la Cruz), Adrián Hoteles Jardines de Nivaria (Costa Adeje), Adrián Hoteles Colón Guanahaní (Costa Adeje), Hotel Botánico (Puerto de la Cruz), Hotel Riu Palace Tenerife (Costa Adeje), Adrián Hoteles Roca Nivaria (Costa Adeje), Hotel Riu Arecas (Costa Adeje) und das Hotel H10 Conquistador (Playa de las Américas) ausgezeichnet.
„Mit diesen Auszeichnungen wird die Qualität der Hotels auf der Insel gewürdigt, was die Gäste selbst mit ihren Bewertungen bestätigen“, sagt Alberto Bernabé, Tourismusrat der Inselregierung. „Wir sind stolz darauf, solche Qualitätseinrichtungen zu haben, die dazu beitragen, Teneriffa zu einem führenden Reiseziel zu machen, das für mehr als 5,5 Millionen Reisende jedes Jahr so attraktiv ist“, fügt er hinzu.