policia nacional
Bild-Quelle: Policía Nacional


In der Nacht zum 4. Januar wurde gegen 3.40 Uhr in Playa del Inglés (Gran Canaria) ein Mann von der Policía Nacional festgenommen, als er gerade ein Kfz-Kennzeichen tauschen wollte.

Der mit 39 Vermerken bei der Polizei bekannte Mann war gerade dabei, ein polizeiliches Kennzeichen eines in der Nähe geparkten Pkw an ein gestohlenes Fahrzeug zu montieren. Als er mit der Zange und dem Kennzeichen in der Hand die Polizisten bemerkte, wollte er diese und andere Gegenstände im Auto ablegen. Der Mann wurde festgenommen und an die Justizbehörden übergeben. Die rechtmäßigen Besitzer der betreffenden Fahrzeuge wurden informiert.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv