40.000ster Besucher dieses Jahr im Palmetum in Santa Cruz
Bild-Quelle: Ayuntamiento de S/C de Tenerife


Der botanische Garten El Palmetum in Santa Cruz erhielt am vergangenen Samstag seinen 40.000. Besucher in diesem Jahr. Die Gäste waren ein bulgarisches Ehepaar, begleitet von ihrer Tochter.

Damit wurde der bisherige Rekord aus dem Jahr 2015 gebrochen, der bei 35.405 Besuchern lag. Der Stadtrat für Wirtschaftsförderung, Alfonso Cabello, der auch Vorsitzender des Verwaltungsrats des Parque Marítimo ist, dem der Garten angegliedert ist, hob am heutigen Dienstag den stetigen Anstieg der Besucherzahlen des El Palmetum hervor, der sich als erstklassiges Freizeit- und Erholungsangebot in der Gemeinde gefestigt habe. Cabello verweist auch darauf, dass seit der Eröffnung der Einrichtungen im Februar 2014 bis heute 136.995 Menschen den Palmetum besucht haben.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv