Tödlicher Verkehrsunfall auf der TF-1 bei Adeje
Foto-Quelle: Bomberos de Tenerife


Am heutigen Morgen ereignete sich gegen 3.40 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn TF-1 am Kilometer 79,5 in Fahrtrichtung Santa Cruz (Gemeinde Adeje).

Nach Meldung des kanarischen Rettungsdienstes verunglückte ein 29-jähriger Mann mit seinem Auto ohne Beteiligung anderer. Die Feuerwehr barg den Verunglückten aus seinem Fahrzeug, das medizinische Personal konnte aber nur noch seinen Tod aufgrund der schweren Verletzungen bestätigen. Die Guardia Civil regelte den Verkehr und leitete die Untersuchung des Unfallhergangs ein.



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv