2017 12 11 Plastikmuell garbage bag
Bild-Quelle: pixabay


Jedes Jahr werden etwa 8 Millionen Tonnen Plastikabfälle ins Meer gekippt, ein Material, das erst nach Hunderten von Jahren zerfällt, von Tieren aufgenommen wird und auf unseren Tischen landet.

Deshalb setzen sich Experten und Umweltgruppen für verbrauchsreduzierende Maßnahmen ein. Auch die Stadtverwaltungen und die Inselregierungen schließen sich in diesem Kampf mit verschiedenen Kampagnen an, wie „Cuida tu mar“ (Schütze Dein Meer) in La Palma und „Agüita con el plástico“ (Wässerchen mit Kunststoff) auf Lanzarote. Initiativen, die bereits in einigen Bildungszentren der Insel eingeführt wurden, durch Schulen, die anstreben, die erste Öko-Schule auf den Kanarischen Inseln zu werden, und in denen das 3R-Prinzip angewendet wird: reducir, reutilizar y reciclar (reduzieren, wiederverwenden und recyceln).

 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv