2017 12 06 dia de la constitusion
Spaniens Verfassung von 1978
Bild-Quelle: Wikimedia/miguelazo84


Dieser Tag ist in ganz Spanien Nationalfeiertag. Es wird an das Referendum von 1978 erinnert, mit dem die große Mehrheit des Parlaments für die Verfassung stimmte, die im Dezember des gleichen Jahres in Kraft trat.

Nach dem blutigen Bürgerkrieg 1936/39, durch den die demokratisch gewählte spanische Regierung gestürzt wurde, hatte Francisco Franco die Macht übernommen und regierte mit Grundgesetzen im Verfassungsrang, die von ihm erlassen worden waren. Eine Verfassung selbst gab es in dieser Zeit nicht. Erst mit dem Tod des faschistischen Diktators im Jahre 1975 setzte ein demokratischer Wandel in Spanien ein.
Mit dem Königlichen Dekret 2964/1983 vom 30. November des Jahres wurde der 6. Dezember zum Feiertag erklärt.