2017 12 01 inaugu belen hall cabildo Teneriffa
Quelle: Cabildo de Tenerife


Der Inselpräsident Carlos Alonso hat am heutigen Freitag das traditionelle Portal von Bethlehem zur Weihnachtszeit eingeweiht, das auf 20 Quadratmeter seinen biblischen Stempel aufdrückt.

So ist es nun 29 Jahre her, dass sich das Cabildo dieser Tradition anschloss, und zwar mit den Händen des Krippenmalers Jesús Gil und seiner Assistenten María Elena Acosta und Juan Candido Martín. Während der Veranstaltung hob Alonso die gute Arbeit der Krippenarbeiter hervor, die dieses Portal Jahr für Jahr unter der Leitung des Museums und insbesondere von Juan de la Cruz erschaffen.
Die Krippe im Hauptgebäude der Inselregierung, an der Plaza de España, bleibt für die Öffentlichkeit bis zum 6. Januar von 9 bis 15 Uhr und von 16 bis 21.30 Uhr geöffnet, außer am 24. und 31. Dezember (9 bis 15 Uhr) und am 25. Dezember und 1. und 6. Januar (16 bis 21.30 Uhr).