2017 11 28 TLP Weekend Teneriffa heute
Foto © Cabildo de Tenerife


Der Bereich Teneriffa 2030 der Inselregierung Teneriffas und die Asociación Innova 7 wollen in Zusammenarbeit mit der Gemeinde El Sauzal Lernen und Berufe im Zusammenhang mit Technologie und Innovation durch das „TLP Weekend El Sauzal“ fördern.

Die Veranstaltung, die vom 1. bis 3. Dezember jeweils 10 bis 21 Uhr im Gebäude La Pirámide stattfindet, ist kostenlos und die jüngste Veranstaltung in diesem innovativen Format, die das ganze Jahr über mehr als 36.000 Besucher in den verschiedenen Gemeinden, in denen sie stattfand, verzeichnet hat.
Antonio García Marichal, Berater der Region Teneriffa 2030, erklärt: „Es ist eine gute Gelegenheit für die jungen Leute die Berufe im Zusammenhang mit Technologie und Innovation kennenzulernen. Um dies zu erreichen, werden wir von INtech Tenerife auch technologische Workshops durchführen, in denen die Programmierung mit Roboter-Kits, LEGO®-Robotertechnik und Arduino in den Vordergrund gestellt werden. So auch die Montage mit arduino oder die neue 3D-Design- und Druckwerkstatt, die sich an Lehrer oder Personen richtet, die mit Bildung zu tun haben, wobei die ersten Priorität haben.“. Interessierte finden die Workshops unter https://mi.tlp.world/talleres-weekend-viernes.
Am Samstag, den 2. Dezember, werden die bekannten Youtuber Fernando CoC und Dollar Games zum TLP Weekend El Sauzal eingeladen, um ihre Fans anzusprechen und mit ihnen zu spielen. Beide haben über zwei Millionen Abonnenten auf der Videoplattform par excellence und haben erklärt, dass sie große Lust hätten, nach Teneriffa zu kommen, um ihre Fans zu treffen.