2017 11 13 Guardia Civil Teneriffa
Foto © Guardia Civil


Nach Meldung der Guardia Civil wurde ein 26-jähriger Mann aus der Gemeinde Tegueste festgenommen, dem fünf Raubüberfälle mit Gewalt in kommerziellen Einrichtungen in Tegueste vorgeworfen werden. Der Beschuldigte soll Spielautomaten aufgebrochen und ausgeräumt sowie weiteres Bargeld entwendet haben. Bei seiner Festnahme wurden verschiedene Einbruchswerkzeuge sichergestellt, die er bei den Einbrüchen benutzt hatte. Es gibt auch Hinweise auf weitere Mittäter. Der vermutliche Täter wurde dem Strafgericht von San Cristóbal de La Laguna übergeben.