Zwei Männer, einer 54 Jahre alt und aus Guía de Isora stammend und ein 45-Jähriger aus La Laguna, wurden wegen Verdachts des Raubs von Polizisten der Guardia Civil festgenommen. Nach einem Bericht dieser Behörde haben die Beschuldigten die Heckscheibe eines in der Nähe des Parks von Las Lajas (Gemeinde Santiago del Teide) geparkten Fahrzeugs zertrümmert und eine Brieftasche des Besitzers mit 400 Euro Bargeld sowie persönlichen Dokumenten entwendet.
Da sie sich den Beamten gegenüber auffällig verhalten hatten, waren die beiden Männer laut des Berichtes kontrolliert wurden. Noch während der Überprüfung ging die Information über den Diebstahl ein. Die beiden Männer wurden als die vermutlichen Diebe identifiziert und die Beweise sichergestellt. Die Festgenommenen wurden an das Untersuchungsgericht in Arona übergeben.