Diese Website ist Teil des News-Portals Teneriffa-heute. Die Domaine Teneriffa-heute.net enthält die Informationen von September 2017 bis Januar 2022. Aufgrund eines technischen und zum Teil inhaltlichen Relaunchs wird das News-Portal jetzt unter der Domain Teneriffa-heute.info weitergeführt. Beide Teile gehören aber weiter zusammen und ergänzen sich. Nutzen Sie für News ab Februar 2022 bitte die Domain
https://Teneriffa-heute.info

Tages-Ticker am 11.10.2021

 09:00 +++ La Palma +++

Die Inselregierung La Palmas informierte am Montagmorgen, dass der Zugang über Tazacorte nicht gestattet sei, bis die Entwicklung des vulkanischen Notstands nördlich des Todoque-Berges untersucht ist.

 10:00 +++ Gran Canaria +++

In der Nacht zum Montag wurden 55 Migranten aus der Subsahara von der Seenotrettung in den Hafen von Arguineguín gebracht, nachdem sie am Nachmittag vor der Küste Gran Canarias geortet worden waren. Alle Personen befanden sich in einem guten Allgemeinzustand. Darüber hinaus wurden weitere 36 Migranten, die mit einem Boot aufgefunden wurden, von der Seenotrettung in den Hafen von Arguineguín gebracht. Nach einer Untersuchung durch das medizinische Personal wurden drei Frauen und drei Minderjährige ins Krankenhaus überführt.

 19:00 +++ La Palma +++

Das Ministerium für Bildung, Universitäten, Kultur und Sport der Kanarischen Regierung teilte am Montagnachmittag mit, dass die Aussetzung des Unterrichts in den Schulen von Los Llanos de Aridane, El Paso und Tazacorte aufrechterhalten wird. Aus diesem Grund findet die Rückkehr ins Klassenzimmer am Mittwoch, den 13. Oktober, nicht wie angekündigt statt. In diesen drei Gemeinden La Palmas sind etwa zwanzig nicht-universitäre Schulen mit insgesamt 4.606 Schülern und 583 Lehrern betroffen.

 22:00 +++ La Palma +++

Aufgrund des weiteren Vordringens des Lava-Flusses im Industriegebiet Callejón de la Gata, der weitere Gebäude betreffen und neue Verbrennungen und gefährliche Gasemissionen verursachen könnte, hält PEVOLCA die Sperrung bis zu einer neuen Bewertung am morgigen Dienstag aufrecht. Die Personen in den betroffenen Gebieten sollten jederzeit die Anweisungen der Behörden befolgen und sich über die offiziellen Kanäle informieren.

 

News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv