Lenkungsausschuss

Der Lenkungsausschuss des Sonderplans (PEVOLCA), der am heutigen Montag in Anwesenheit des spanischen Regierungspräsidenten Pedro Sánchez und des Präsidenten der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, zusammentrat, erklärte, dass die Prioritäten auf der Gewährleistung des Sicherheitsperimeters und der Umsiedlung der evakuierten Einwohner liegen, da viele Familien ihre Häuser verlieren werden …

In diesem Zusammenhang wurde mitgeteilt, dass heute 40 Häuser in Tazacorte evakuiert wurden, da die Lavaströme auf ihrem Weg zum Meer in die Gemeinde eindringen, wo sie voraussichtlich heute Abend ankommen werden. Die Zahl der Evakuierten beläuft sich auf etwa 5.500 Personen.

Die Vorkehrungen werden während des Eintreffens der Lava ins Meer verschärft, da dies zu Explosionen und der Emission von schädlichen Gasen führen kann. Die Capitanía Marítima hat bereits einen Sperrbezirk auf dem Meer von Punta del Pozo (Puerto Naos) im Süden bis zum Strand von Las Viñas (Tazacorte) im Norden und parallel zur Küste eine halbe Seemeile von der Küste entfernt eingerichtet, während die Sicherheitskräfte auf dem Landweg den Zugang verhindern werden.

Der Lenkungsausschuss hält die Alarmbereitschaft für Waldbrände aufrecht, bei denen sowohl die Feuerwehr als auch die Forstbrigaden der verschiedenen Verwaltungen und die UME tätig sind, die den Fluss der Lava begleiten und den Umkreis kontrollieren.

Was die meteorologischen Bedingungen anbelangt, so wird der Oberflächenwind aus Nordost mit einer Stärke zwischen 15 und 30 km/h erwartet. In höheren Lagen (zwischen 1.000 und 3.000 Metern) wird Wind aus Nordwest mit 20 bis 25 km/h auftreten.

Die numerische Modellierung der Ausdehnung der Lavaströme und die Überwachung der Geschwindigkeit des Vorrückens der Lavaströme und ihrer Ausdehnung werden fortgesetzt. Darüber hinaus wird die tägliche Überwachung der Schwefeldioxidemissionen (SO2) aus den Eruptionsherden mit Hilfe von optischen Fernsensoren, die von Hubschraubern aus betätigt werden, und der chemischen Zusammensetzung der Wolke mit Hilfe von Multigassensoren fortgesetzt.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv