Tages-Ticker am 17.08.2021

 +++ Teneriffa +++

Starke Windänderungen erschwerten am gestrigen Montag den Flugverkehr am Flughafen Teneriffa Süd. Nach Medienberichten mussten Flüge umgeleitet werden und es kam zu schwierigen Landungen. Neben den abrupten Änderungen der Windstärke und -richtung durch Scherwinde wurden am Flughafen auch Temperaturen von über 44°C gemessen.

 +++ La Palma +++

Eine 51-jährige Frau stürzte am Montagabend gegen 18.30 Uhr bei einer Wanderung im Gebiet Cascada de los Tilos in der Gemeinde San Andrés y Sauces zwei bis drei Meter in die Tiefe. Bei der medizinischen Erstversorgung wurde ein mittelschweres Schädel-Hirn-Trauma diagnostiziert. Mit Hilfe der Feuerwehr wurde die Verletzte geborgen und anschließend mit einem Krankenwagen ins Hospital General de La Palma überführt.

 +++ Teneriffa +++

2021 08 17 Brand Orotava

Der Brand am Camino de Chasna in der Gemeinde La Orotava wurde nach Meldung der Inselregierung trotz starken Windes gegen 7.00 Uhr unter Kontrolle gebracht. Betroffen war etwa 200 Quadratmeter landwirtschaftliche Fläche. | Bild-Quelle: Twitter @CECOPAL_Orotava

 +++ La Palma +++

Die Inselregierung La Palmas meldete gegen 12.30 Uhr einen Brand in El Paso. BRIF, EIRIF, Feuerwehr und Hubschrauber sind bei den Löscharbeiten im Einsatz.

 +++ Kanarische Inseln +++

Der Hafen von Tazacorte auf La Palma registrierte am heutigen Dienstag mit mehr als 45°C die höchste Temperatur auf den Kanarischen Inseln. Auf allen Insel ist der Wind deutlich zu spüren. Auf den bergigen Inseln weht er den Hang hinunter und die Böen bringen heiße Luft mit.

 



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv