2017 11 01 Mobiltrans Flohmarkt Nov 15 (1)Auf zum Flohmarkt für Möbel und Secondhandsachen in Santa Úrsula.
Foto © SV

Auf dem Flohmarkt, der am 11. November von 10 bis 14 Uhr auf dem Gelände von Mobiltrans stattfindet, werden gleichzeitig Spenden für Kinder aus sozial schwachen Familien aus Santa Úrsula gesammelt. Insgesamt 20 Kinder stehen auf der Liste der Gemeinde. Für sie sollen Weihnachtsgeschenke gekauft werden.
Früher wurden die Geschenke über Patenschaften organisiert. „Das Ergebnis war allerdings, dass die Kinder sehr unterschiedliche Geschenke hatten: Die einen wurden toll beschenkt, andere hatten eher weniger schöne Weihnachtsbescherung mit abgelegten Kleidern. Deshalb sind wir im letzten Jahr dazu übergegangen, gemeinsam für alle Kinder einkaufen zu gehen, sodass es gleichwertige Geschenke für alle gibt. Rund 100 Euro geben wir pro Kind aus. Im letzten Jahr mussten wir aus eigener Tasche einiges drauflegen. In diesem Jahr hoffen wir auf eine große Spendenbereitschaft zum Wohl der Kinder“, erklärt die Unternehmerin Jana Endter von Mobiltrans.