Freiburger Barockorchester

Das Festival de Música de Canarias hat das für Montag, den 26. Mai, geplante Konzert des Freiburger Barockorchesters im Teatro Leal abgesagt, da die Stadtverwaltung von La Laguna alle kulturellen Aktivitäten in dieser Gemeinde für zwei Wochen ausgesetzt hat …

Das deutsche Orchester, das in den letzten dreißig Jahren von Publikum und Kritikern am meisten für sein kammermusikalisches Format und insbesondere für das Repertoire dieses Konzerts gelobt wurde, tourt derzeit durch mehrere Inseln, wobei das Teatro Leal eine der ausgewählten Spielstätten für diese Tournee ist.

Die Abteilung für Kultur der Regierung der Kanarischen Inseln und das Festival de Música de Canarias bedauern die Unannehmlichkeiten, die diese Umstände denjenigen bereiten können, die ihre Eintrittskarten bereits erworben haben, betonen jedoch, dass diese Absage auf Gründe zurückzuführen ist, auf die sie keinen Einfluss haben. Die Tickets werden auf demselben Weg erstattet, auf dem sie gekauft wurden.

Die Tournee begann am Donnerstag im Jameos del Agua auf Lanzarote. Sie wird am heutigen Samstag im Palacio de Formación y Congresos auf Fuerteventura und am Sonntag im Alfredo Kraus auf Gran Canaria fortgesetzt und wird am Dienstag im Teatro Circo de Marte auf La Palma enden. Alle diese Konzerte werden wie geplant fortgesetzt und folgen den strengen Gesundheitspräventionskontrollen, die für alle öffentlichen Veranstaltungsorte festgelegt wurden.

Das Freiburger Barockorchester gilt als eines der besten historischen Ensembles überhaupt. Die Klangfülle, die technische Qualität, die Ausgewogenheit, die Beherrschung der Dynamik sowie das Engagement und die Fähigkeit zur Interaktion sind die Gründe, warum dieses Orchester weltweit so gelobt wird.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv