hohe Temperaturen

Die Generaldirektion für öffentliche Gesundheit hat eine Warnung vor Gesundheitsrisiken in verschiedenen Gemeinden auf Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, Teneriffa und La Palma aktiviert …

Hier wird für die nächsten Tage eine gleichzeitige Überschreitung der Grenztemperaturen (32 Grad Maximum und 24 Grad Minimum) vorhergesagt.

Die folgenden Gemeinden sind betroffen:

Gran Canaria

  • Rote Warnung: San Bartolomé de Tirajana und Santa Lucía de Tirajana vom 15. bis 19. Juli.
  • Orange Warnung: Agüimes, Aldea de San Nicolás, Artenara, Ingenio, Mogán, Tejeda und Valsequillo am 17., 18. und 19. Juli.
  • Gelbe Warnung: Vega San Mateo am 17. und 18. Juli, Telde und Valleseco am 18. Juli.

Fuerteventura

  • Gelbe Warnung: Betancuria und Pájara am 18. Juli.

Lanzarote

  • Gelbe Warnung: San Bartolomé und Tías am 18. Juli.

Teneriffa

  • Orange Warnung: Fasnia am 17., 18. und 19. Juli.
  • Gelbe Warnung: Arona, La Orotava und San Miguel de Abona am 18. und 19. Juli, Adeje, Arafo, Arico, Candelaria, Granadilla, Guía de Isora, Güímar, Puerto de la Cruz, Los Realejos und Vilaflor am 18. Juli.

La Palma

  • Gelbe Warnung: Breña Alta, Fuencaliente, Los Llanos de Aridane, El Paso, Santa Cruz de la Palma und Tazacorte am 18. Juli.

Um von einer Hitzewarnung im engeren Sinne sprechen zu können, müssen Maximal- und Minimaltemperaturen gleichzeitig erreicht werden. Dabei handelt es sich um so genannte Temperaturschwellen, die jedes Jahr von der staatlichen meteorologischen Agentur festgelegt werden. Für die beiden kanarischen Provinzen liegt die Temperaturschwelle bei maximal 32 Grad und minimal 24 Grad.

Die Generaldirektion für öffentliche Gesundheit erinnert die betroffenen Gemeinden über den FECAM an die Maßnahmen, die sie zum Schutz der Gesundheit der schwächsten Mitglieder ihrer Gemeinschaft ergreifen sollten.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv