Blick nach Gran Canaria

Die morgendliche Sicht von Teneriffa nach Gran Canaria ist zwar weitgehend klar, doch die Insel selbst umgibt sich mit einem Dunstschleier …

Überwiegend klarer Himmel liefert auch eine gute Sicht, zumal die Calima eher in größeren Höhen zu finden ist. Aber sie ist nicht ganz unschuldig an den hohen Temperaturen, die heute auf Gran Canaria 34°C erreichen können.

Aber auch die Wetterstationen Teneriffas zeigen nicht gerade frostige Temperaturen an. So werden selbst im höchst gelegenen Ort Teneriffas, in Vilaflor, gegen 10.00 Uhr bereits 27,8°C bei klarem Sonnenschein gemessen. Ein paar Wolken zeigen sich um diese Zeit lediglich im Norden der Insel.

Auch die Bergstation der Teide-Seilbahn lädt mit 16°C zur Besichtigung ein, zumal sowohl die Seilbahn als auch alle Wanderwege am Teide geöffnet sind.

Über die Badestrände ist nicht viel zu berichten. Allgemein werden dort bei überwiegendem Sonnenschein 27°C Luft- und 21 bis 22°C Wassertemperatur erwartet. Allerdings wie immer ein Achtung: der UV-Wert wird bei etwa 11 liegen, ein Sonnenschutz ist also unverzichtbar.

Mit mäßigem bis starkem Wind muss man allerdings wieder am Strand von El Médano im Süden Teneriffas rechnen. In der Nacht zum Sonntag wird darüber hinaus Küstenwarnung der Stufe gelb wegen Windstärke 7 für den Osten, Süden und Westen Teneriffas und Gran Canarias ausgelöst.

Auch wenn es in den südlichen Gebieten etwas windig werden kann, bietet zumindest das Wetter auf Teneriffa wieder die besten Voraussetzungen für ein wundervolles Wochenende. Und die Surfer wird es freuen.


Die aktuellsten News:



News Archiv

Hier finden Sie alle News, die im Portal Teneriffa-heute.net veröffentlicht wurden. Sie können nach Begriffen suchen oder die Artikel-Liste durchgehen: News-Archiv